Warum bekomme ich eine Limit-Benachrichtung, obwohl ich ein unlimitiertes Datenpaket gebucht habe?

Bitte lassen Sie sich nicht beirren. Alles hat seine Richtigkeit.

Bei allen unseren Paketen haben wir eine paketabhängige "fair-use-Grenze" im System eingestellt.

Auch wenn Sie diese Grenze überschritten haben, gibt es keine Nachverrechnung. Diese Grenze dient ausschließlich zur Kontrolle und damit zu Ihrer Sicherheit. Wenn mehr verbraucht wird, ist es ein Zeichen, dass der Anschluss weit mehr als der Durchschnitt "aus-genützt" wird. Wenn durch diese überdurschnittliche Nutzung  Einschränkungen (z.B. Leistungseinbußen für andere Teilnehmer) entstehen, müssen wir reagieren (laut Anmerkung am Vertrag).

Wenn Sie immer so viel Traffik nutzen, dann ist für Sie alles in Ordnung. Wenn das jedoch nicht der Fall ist, dann wäre eine überdurchschnittliche Nutzung ein Hinweis für einen Virenbefall an Ihrem Rechner.

Sollten Sie unsicher sein, informieren wir Sie auch gerne persönlich bzw. telefonisch über Ihren Traffik-Status.

Zuletzt aktualisiert am 18.05.2015 von Admin.

Zurück