HotSpot - W-LAN-Internetzugang für Ihre Gäste

Hotspot
Hotspot Beraterin

BIETEN SIE IHREN GÄSTEN KABELLOSEN
WLAN-INTERNETZUGANG!

In Hotels, Appartements, Ferienwohnungen,
auf Campingplätzen, in Cafés, Restaurants...
Tickets verkaufen und Provision kassieren!

DAS GIBT ES NUR BEI NETCOMPANY

KEINE einmaligen Investitionskosten!
KEINE laufenden Betriebskosten!
KEIN Mindestumsatz!
Vollflächige Versorgung Ihres gesamten Betriebes!

NETcompany ist
zertifizierter
HotSpot-Partner
der WKO-Kärnten

Wir erfüllen sämtliche Qualitätskriterien, die von der

tl_files/netcompany_2013/img/wkoat_logo.png

für HotSpot-Anbieter gefordert werden:

• Autorisierter Internetzugang
• Kontrollierte und getaktete Abrechnung
• Leistungsbezogener Preis
• Verschiedene Tarifarten
• Kostenkontrolle für den Nutzer
• Support
• WI-FI Zertifizierung
• Schutz und Sicherheit (Verschlüsselung)

Technik

Für Anmeldungen und Datenübertragungen
wird WLAN IEEE802.11.b/g-Standard
verwendet.

Wie funktioniert ein HotSpot?

Die Anmeldung am HotSpot erfolgt über eine
SSL verschlüsselte Webseite.

Benutzerdaten zum Login sind per Ticktes vor
Ort erhältlich.

Sicherheitsprogramme (z.B. Antiviren- und
Firewall-Software) am PC/Laptop werden
dennoch empfohlen!

 

Voraussetzungen für einen HotSpot in einem Tourismusbetrieb

 

Internetzugang
(vorzugsweise von NETcompany).

Je nach baulichen Gegebenheiten (Stockwerke) können einzelne HotSpots mittels Funk vernetzt werden; sollte dies nicht möglich sein, ist bauseits eine Cat5-Verkabelung zwischen den einzelnen HotSpots notwendig.

Ticket Preise

Tickets & Preise

2

Stunden
(in beliebiger Zeit)


5,-
10

Stunden
(in beliebiger Zeit)


10,-
1

Woche
(ab ersten Login)


16,-
2

Wochen
(ab ersten Login)


25,-

 

Größere Tickets erhalten Sie auf Anfrage!


NETcompany HotSpot-Tickets erhalten Sie in ALLEN HotSpot-Betrieben oder im Büro von NETcompany
(Öffnungszeit Mo-Do 9-17 Uhr, Fr 9-13 Uhr)

 

Zugänge für Saisonmitarbeiter auf Anfrage!